UA-98507508-1
Impressum

Holzfenster

HOLZFENSTER

Drutex Softline 88


Die aus Kiefer- und Merantiholz ausgeführten Fenster im System Softline (68, 78, 88 mm)kennzeichnen sich durch ein modernes und ästhetisches Aussehen.
Daran hat schöne Form des gerundeten Profils teil, dank welcher bekommt das Profil stromlinienförmige Gestalten glatter glänzender Fläche. Die perfekte Qualität und Beständigkeit gegen Verzug der im System Softline ausgeführten Fenster garantiert das Vollholz, dreifach schichtweise geklebt, getrocknet bis zu entsprechender Feuchtigkeit. Zusätzlich wird die Lebensdauer der Holzfenster von Imprägnierung und Grundierung verlängert. Die Rahmenschwellen und untere Flügelkanten sind mit Aluwasserschenkeln abgesichert, deren Linie mit leichten Umrissen des Ganzen übereinstimmt. Pflege der Holzfenster ist ganz einfach und dauert nicht länger als ihre Reinigung.

Mehr

alt

1 Breites Spektrum an Verglasungspaketen.
2 Profilierte Leiste.
3 Sichtweise verleimtes Holz garantiert eine stabilne Konstruktion.
4 Fensterbankfalz.
5 Thermische Regenschiene für Wasserabfluss.
6 Aluabdeckleiste schützt den Holzrahmen vor UV-Strahlen und Wasser.
7 Umweltschonende Lackierung mit einer Imprägnierung Gegen Schimmelpilz und Schädlinge.
8 Dichtung aus Hochwertigem Gummi.

SYSTEMVORTEILE:

  • Holz ist ein lebendiger Werkstoff und vermittelt dadurch ein Gefühl von Wärme und Behaglichkeit
  • Umweltfreundlichkeit
  • Hohe Lebensdauer
  • Holzfenster bieten ausgezeichnete Gestaltungsmöglichkeiten durch Wahl unterschiedlicher Hölzer oder durch farbige Lasuren
  • und Anstriche
  • Holzfenster verfügen über eine gute bis sehr gute Wärmedämmung

 

FARBPALETTE:

Die Holzfenster sind in Deckfarben (die ganze Palette RAL) und in Lasuren mit sichtbarer Holzstruktur erhältlich. Alle Anstriche sind umweltfreundlich.

Standardfarbkarte

(Sie brauchen größerer Bildschirm, um die Farbkarte zu sehen)

VERGLASUNG:

Jedes Fenster der Firma DRUTEX S.A. ist im Standard in Isolierverglasung Einkammer-Thermoscheiben-Fenstereinsatz ausgestattet.

Standards Fenstereinsatz ComforTherm™ Premium der Firma DRUTEX S.A. besteht  aus Glasart: Float 4mm dicke, wärme Kante mit dicke 16mm und aus Glasart  Thermofloat mit der dicke 4mm. Der zwischen Scheibenraum ist mit dem Gas sog. Argon ausgefühlt.

Der Fenstereinsatz ComforTherm™ Premium mit einem U-Wert von 1,0 W/m²K, ermöglicht einen unverfälschten Blick und dazu Energiesparsamkeit.

BESCHLAG:

Jede Fensterart von DRUTEX S.A.  produziert auf der Basis der Kunststoffprofile, ist  im Standard mit  MACO-Beschlägen ausgeführt.

MAN UNTERSCHEIDET:

  • Kipp Fenster (K) – Hauptfunktion des Fensters ist Kippfunktion im Standard. Für den Kundenwunsch  gibt es zusätzliche Möglichkeit das Fenster mit Sicherheitspilzzapfen ausführen.
  • Dreh Fenster (D) – Hauptfunktion des Fensters ist Drehfunktion im Standard. Zusätzlich werden die Fenster  in Hebesicherung ausgeführt, damit es nach Jahren leichtgängige und funktionssichere Fenster sein werden, dank der Fehlbedienungssperre gehen die Flügel nicht aus  dem Beschlag, was  keinen Einfluss für komfortable Nutzung, 1 Sicherheitspilzzapfen einschränkt  die Aushebelschutz in der Kippstellung.
  • Dreh-Kipp Fenster (DK) – Hauptfunktion des Fensters ist Dreh- und Kippfunktion. Zusätzlich haben die Fenster eine Sparlüftungsschere, wo bei Schaltung in die Kippstellung hebt sich der Flügel bei 45˚ je nach Größe 10-13 mm ab.  Damit es nach Jahren leichtgängige und funktionssichere Fenster sein werden. Fehlbedienungssperre, dank dieser geht der Flügel nicht aus von dem Beschlag was  keinen Einfluss für komfortable Nutzung, 1 Sicherheitspilzzapfen einschränkt  die Aushebelschutz in der Kippstellung

 

Fayer

Fayer